Reeder 2 Feedreader als Beta Version für den Mac erschienen

Reeder-2.0-Beta-for-Mac

Der bekannte Feedreader Reeder kommt zurück auf den Mac.

Ich nutze den schnellen und eleganten Feedreader auf dem iPhone und dem iPad. Leider lief die Mac Version seit dem Ende des Google Readers nicht mehr. Nun hat der Entwickler Silvio Rizzi eine erste Beta Version von Reeder 2 für OS X veröffentlicht.

Die App läuft soweit stabil und kommt im bekannten grauen Look der iOS Versionen. Ihr könnt natürlich verschiedene RSS Feed Dienste wie Feedly, Feedbin oder andere nutzen:

Reeder-2-for-Mac-RSS-ServicesDie RSS Feeds werden dann mit dem jeweiligen Online Dienst abgeglichen. Reeder kann eure RSS Feeds aber auch lokal verwalten falls ihr keinen Online Dienst nutzen möchtet. Hier wäre eine Synchronisation der abonnierten Feeds zwischen einzelnen Macs über iCloud wünschenswert.

Reeder wird nach Ende der Beta Phase im  Mac App Store als kostenpflichtiger Download zur Verfügung stehen. Wer nicht eh online auf seine RSS Feeds zugreift macht mit dem neuen Reeder 2 für Mac sicher nichts verkehrt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.