Apple aktualisiert Mac Mini: Bessere Grafik und mehr Speed

Mac-Mini-2014

Lange schon wurde der kleine Mac Mini nicht mehr aktualisiert.

An der heutigen Apple Keynote war es dann wieder mal soweit. Apple verbaut in der achten Generation der kleinen Schachtel aktuelle Hardware. Core i5 und Core i7 der aktuellen Dualcore Generation und die HD 5000 oder die Intel Iris Grafik.

Der Mac Mini wird dadurch um einige schneller. Geblieben ist das flache graue Gehäuse und die vielen Schnittstellen. Diese wurden ebenfalls überarbeitet.

macmini_AnschluesseDer Mac Mini hat nun Thunderbolt 2 und WiFi nach 802.11ac an Bord. Die Preis beginnen bei 549 CHF und enden bei 1099 Franken für das Topmodell mit Core i7 und dem Fusion Drive.

Bestellt werden kann der neue mini Mac ab sofort, geliefert wird innerhalb weniger Tage.

[ad#Google]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.