Verkaufsstart Apple Watch in der Schweiz: Das müsst ihr wissen

Apple-Watch-Weather-Info

Am Freitag startet endlich der Verkauf der Apple Watch auch bei uns.

Rund 2.5 Monate nach dem internationalen Verkaufsstart können wir ab Freitag die Apple Watch auch kaufen. Aber wie genau geht das ? Lässt sich die Uhr einfach so im Apple Store kaufen ? Muss man lange warten ? Was passiert am Freitag Morgen ?

Nachdem es einige Verwirrung rund um den Verkaufsstart gab, habe ich bei Apple nachgefragt wie das denn nun genau geht wenn ich schnellstmöglich so eine Uhr möchte.

Im Unterschied zum Verkaufsstart im April den ersten sieben Ländern wird Apple bei uns auch Uhren in den Apple Retail Stores vor Ort anbieten können. Wie ihr diese bekommt erkläre ich in diesem Beitrag:

Es wird wohl keine Schlangen vor den Apple Store geben dieses mal. Im Gegensatz zum Verkaufsstart eines iPhones geht Apple das ganze bei der Apple Watch etwas anders an. Das liegt daran, dass die Smartwatch ein neue Produktkategorie für Apple ist und es rund 100 verschiedene Kombinationsmöglichkeiten der Uhr gibt.

Ab wann kann ich die Apple Watch online bestellen ?
Die Apple Watch könnt ihr ab Freitag morgen 07:01 Uhr im Apple Online Store bestellen. Dann steht auch die genauen Schweizer Preise fest. Ihr habt dann die Möglichkeit euer Modell nach Hause liefern zu lassen oder in einen der 4 Schweizer Apple Stores. Wenn ihr sie nach Hause liefern lasst, habt ihr Anrecht auf eine persönliche Setup-Beratung per Video sobald die Apple Watch bei euch angekommen ist.

Im Apple Store wird euch ebenfalls ein Setup angeboten bei welchem ihr die Uhr mit eurem iPhone koppeln könnt und die wichtigsten Funktionen erklärt bekommt.

Was kostet die Apple Watch ?
Apple wird die Schweizer Preise erst am Freitag früh kommunizieren. Ich gehen aber davon aus, dass sich diese eng an die Euro Preis der Uhr in Deutschland anlehnen werden.

Kann ich die Apple Watch direkt im Apple Retail Store kaufen ?
Jaein. Apple wird verschiedene Modelle auf Lager haben, verlangt aber eine vorgängige Reservierung. Diese könnt ihr entweder beim Kauf im Online Store oder mit der Apple Store App tätigen. Ist die Uhr an Lager könnt ihr sie gleich abholen. Es ist also theoretisch auch möglich direkt vor dem Apple Store eine Uhr zu reservieren und dann abzuholen.

Wie lasse ich mich beim Kauf beraten, welches Modell soll ich wählen ?
Es gibt drei verschiedene Modellreihen der Apple Watch. Die günstigste Apple Watch Sport mit Aluminiumgehäuse und Ion-X gehärtetem Glas. Dann gibt es die teurere Apple Watch, welche mit Saphir Glas und Edelstahlgehäuse daherkommt. Wer ganz ganz viel Geld ausgeben möchte entscheidet sich für die Apple Watch Edition aus gelb oder rosé Gold.

Dazu gibt es jede Menge Armbänder von Kunstoff über Leder bis Edelstahl.

Wer den Überblick verliert kann bei Apple einen Termin zur Anprobe ausmachen. Dort lassen sich dann alle Modelle vergleichen und ausprobieren. Je nachdem für welches Modell man sich entscheidet lässt sich die Uhr dann auch gleich mitnehmen.

Gibt es Wartezeiten ?
Sicher. Die Apple Watch wird zwar nicht so heiss begehrt sein wie die iPhones, aber je nach Modell kann es zu Wartezeiten nach der Bestellung kommen. Apple wird auch nicht alle Modell-und-Armband Kombinationen im Laden haben. In Europa hat sich die Lieferzeit der Apple Watch zwar inzwischen auf rund ein bis zwei Woche eingependelt, das Apple Watch Modell mit schwarzem Edelstahlarmband ist aber praktisch überall ausverkauft.

Fazit:
Apple tut viel um Fehlkäufe vermeiden zu helfen. Das persönliche Setup und die damit verbundene Beratung sind bisher einmalig bei Smartwatches. Der Nachteil ist, dass man nicht mal so eben schnell eine Apple Watch kaufen gehen kann. Wie stark die Nachfrage nach der neuen Apple Uhr in der Schweiz sein wird erfahren wir am Freitag. Ich werde sicher beim Apple Retail Store in Zürich vorbeischauen und mit ein Bild vor Ort machen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.