Facebook renoviert mit Graph Search die Suche

Facebook Graph SearchHeute war die Facebook Medienorientierung. Kein Facebook Phone, keine neuen Tablet Apps sondern eine neue Suche wurden präsentiert.

Was auf den ersten Moment unspektakulär tönt ist in Tat und Wahrheit eine grosse Sache für die Firma von Mark Zuckerberg.

Die Suche in Facebook war bisher eher peinlich. Damit reihte sich das grösste Social Media Netzwerk neben Twitter ein welches ebenfalls kaum zu durchsuchen ist.

Nun soll aber alles anders werden. Die neue Suche kombiniert die gigantische Datenflut der 1 Milliarde Benutzer von Facebook. Die neue soziale Suche gibt euch Antworten auf Fragen wie:

  • Welche meiner Freunde in Bern mögen auch Apple
  • Welche Bilder von Paris habe ich geliked
  • Welche Restaurants in Berlin mögen meine Freunde

searchbox-600x237

Wer Fragen stellt zu welchen Facebook keine Daten findet wird die Suche in Internet gestartet und zwar mit Microsofts Suchmaschine Bing. Das wird Google wohl ziemlich ärgern, zeigt aber die enge Bande zwischen der Social Media Company und Microsoft.

Es gibt unzählige Möglichkeit die Daten zu durchsuchen oder anzeigen zu lassen. Facebook Gründer Zuckerberg ging bei seiner Präsentation auch auf die Privatsphäre der Benutzer ein. So werden nur diejenigen Daten durch die Suche erfasst welche entweder öffentlich sind oder für Freunde sichtbar (welche diese Daten dann eben auch durchsuchen können).

Facebook Graph Search 2

Wann ?

Facebook gab bekannt die neue Suche erstmal für 100 000 Benutzer freizuschalten und Feedback zu sammeln. Es kann also noch eine ganze Weile dauern bis wir Facebook auf die neue Art durchsuchen können.

Wer möchte kann sich auf facebook.com/graphsearch auf eine Warteliste eintragen und wird dann benachrichtig wenn die Suche freigeschaltet wurde.

Fazit:

Auch wenn ein Facebook Phone wohl mehr Sexappeal ausgestrahlt hätte, ist die neue Suche eine gelungene Sache. Ich bin zwar sicher, dass einige Datenschützer nun wieder schlaflose Nächte bekommen, aber für den normalen Facebook Benutzer bringt die aufgebohrte Suche viele Vorteile.

Es lassen sich schliesslich nicht nur die Daten der Freunde sondern auch die eigenen Daten viel besser durchsuchen. Und wer weiss schon was er alles gepostet oder geliked hat …. (via FB Newsrom)