Kindersicherung auf iOS Geräten nicht brauchbar

Bei MacMacken.com bin ich auf einen interessanten Artikel gestossen:

Auf allen iOS Geräten lassen sich in den Einstellungen gewisse Apps bezw. Funktionen sperren. Praktisch ist das vor allem für Safari welcher deaktiviert werden kann. Leider kann dieser „Schutz“ sehr einfach umgangen werden. Da inzwischen praktisch jede App einen integrierten Browser bietet, ist der Schutz hier absolut wirkungslos. Apple täte gut daran das WebKit Framework systemweit sperrbar zu machen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.