Apple veröffentlicht Xcode 4 Golden Master

Apple Xcode 4Für Entwickler hat Apple letzte Nacht den Gold Master von Xcode 4 veröffentlicht. Die neue Version der Entwicklungsumgebung ist somit praktisch fertig. Mit Xcode 4 hat Apple die Entwicklungsumgebung komplett überarbeitet. Die verschiedenen Module wurden dabei unter einem Dach zusammengefasst und vereinfacht. So ist z.B. der Interface Builder nun direkt in Xcode integriert. Des weiteren hat sich auch auf Compiling und Debugging Ebene einiges getan: So liegt die LLVM-Version nun bei 2.0 und unterstützt C, Objective-C und jetzt auch C++. Außerdem wurde ein beschleunigter LLDB-Debugger integriert und neue Prüfwerkzeuge, darunter ein System-Trace-Tool und verschiedene neue iOS-Instrumente, eingebaut.

Gestern Abend wurde der Golden Master gleich nach der Veröffentlichung wieder zurück gezogen. Offenbar weil in den Systemanforderungen stand es brauche OS X 10.7 Lion dafür, was sogleich Spekulationen anheizte Xcode 4 laufe nur unter dem kommenden OS X 10.7 welches im Sommer erwartet wird. Xcode 4 läuft aber auch unter 10.6.6 wie nun bekannt ist.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Apple veröffentlicht Xcode 4 Golden Master » Xcode, Entwicklungsumgebung, Master, Apple, Gestern, Abend » iFrick.ch -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.