Swisscom schafft automatische Vertragsverlängerung ab

Wie Swissinfo gerade meldet, hat Swisscom beschlossen die automatische Vertragsverlängerung bei Mobilfunkabos noch dieses Jahr einzustellen. Diese sogenannten RollOver Verträge sind eine äusserst lästige und auch immer wieder kritisierte Praxis. Sunrise und Orange wollen momentan nicht auf diese verzichten wie Swissinfo weiter schreibt.

Mit dem Verzicht darauf dürfte Swissom in der Schweiz endgültig die Krone in Sachen Kundenzufriedenheit im Mobilfunkbereich erobern.

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. denke hat vor und nachteile
    vorteil: keine kosten, wenn die kündigung vergessen geht
    nachteil: plötzlich keine nummer mehr, da die verlängerung vergessen gegangen ist

    • Das stimmt so nicht ganz. Wenn die RollOver Verträge wegfallen heisst das nicht, dass Dein Vertrag am Ende der Laufzeit einfach aufgelöst wird. Er läuft ganz normal weiter aber mit einer monatlichen Kündigungsfrist anstelle von einer jährlichen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.