WWDC: Apple bestätigt iCloud, iOS 5 und OS X Lion Keynote mit Steve Jobs

Apple hat soeben in einer Medieninformation bestätigt, dass CEO Steve Jobs die WWDC Eröffnungskeynote halten und dabei folgende 3 neuen Produkte vorstellen wird: iCloud, iOS 5 und OS X 10.7 Lion

Steve Jobs, CEO von Apple und ein Team von Apple Executives werden die jährlich stattfindende Worldwide Developers Conference (WWDC) des Unternehmens mit einer Keynote am Montag, 6. Juni um 10.00 Uhr eröffnen. Während der Eröffnungsrede wird Apple die nächste Generation von Software enthüllen – Lion, die achte grosse Version von Mac OS X; iOS 5, die nächste Version von Apples hochentwickeltem Betriebssystem für mobile Geräte, wie iPad, iPhone und iPod touch; und iCloud, Apples künftiges Angebot an Diensten auf Cloud-Computing Basis.

Die Keynote wird als Montag 6.6. um 19 Uhr CH Zeit stattfinden, iFrick.ch wird Live darüber berichten.

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Gab’s das früher eigentlich schon, dass Apple vorab über den Inhalt einer solchen Keynote informiert?

  2. Ist glaube ich noch nie der Fall gewesen. Idee dahinter dürfte sein, dass Interesse wieder etwas anzukurbeln. Deshalb hat man auch Journalisten aus England und Australien eingeladen der Keynote beizuwohnen.

    Inzwischen rechnet niemand damit ein iPhone vorgestellt zu bekommen, weshalb das Interesse der Presse etwas flau ist.

  3. Pingback: WWDC: Zusammenfassung der letzten Gerüchte zu iCloud, iOS 5, OS X Lion und iPhone 5 » Apple, iPhone, iCloud, Store, Musik, Gerüchte » iFrick.ch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.