Endlich aktuelle Bücher im Schweizer iBookstore

Wurde aber auch langsam Zeit!

Nachdem in Deutschland schon lange aktuelle Bücher im iBookstore zu finden sind, zieht nun Apple in der Schweiz nach. Die Kollegen von Macprime wurden durch einen Tweet darauf aufmerksam gemacht.

[blackbirdpie url=“https://twitter.com/#!/tgrauwiler/status/118936434643189760″]

Ein wenig in den Tiefen des iBookstore gesucht und schon sind sie fündig geworden.

Inzwischen hat Apple den iBookstore in der Schweiz offiziell damit befüllt und die Übersichtsseiten neu gestaltet:

Als bekennender eBook Freak freue ich mich über eine weitere Bezugsmöglichkeit von aktuellen eBooks.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.