MWC: Samsung Galaxy Tab 2 mit 10.1 Screen & Android 4

Samsung hat heute das Galaxy Tab 2 auch in einer 10.1″ grossen Variante vorgestellt.

Das Tablet kommt mit einem 1Ghz Dual-Core Prozessor, einem 10.1″ grossen LCD Display mit 1280×800 Pixel Auflösung, einer 3MP Kamera und 1GB RAM.

Spannend daran ist nur, dass es ab März mit Android 4 Ice Cream Sandwich kommen soll welches wiederum ein überarbeitetes Touch Wizz Interface mitbringt.

Ihr verliert langsam den Überblick über die vielen Samsung Tablets ? Geht nicht nur euch so, ich frage mich ob Samsung versucht die Konkurrenz mit einer unüberschaubaren Anzahl von Tablets in allen Grössen und Kombinationen zu verwirren.

Hoffentlich sind die Kunden nicht auch verwirrt. Ich werde mir ab Morgen in Barcelona einen Überblick über Samsungs Modellflut verschaffen.

[ad#Google_Adsense_Media]

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Das ist eben genau der Punkt: verschiedene Formate, Grössen etc funktionieren nicht.

    Eines meiner Hauptargumente für das iPad 2 ist ganz klar die iPad-Halterung iKlip – damit befestige ich mein iPad an einem halbierten Mikrofonständer, um es als Verstärkersimulation, Effektgeräte-Sammlung, Notenständer zu verwenden (und dabei durch minus 50kg Bass-Material meinen Rücken massiv zu entlasten). Schon mehrmals live im Einsatz gehabt bzw natürlich auch in Bandproben, ich bin begeistert – die Band interessanterweise auch.

    Hätte lieber ein Android-Tablet (und werde wohl für andere Zwecke mal eines haben), aber Apple hat halt schon verstanden, dass Zubehör ein Argument ist – und dass Zubehör sich für Hersteller nicht rechnet, wenn man keine kritische Masse an Geräten mit den gleichen Massen hinkriegt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.