WhatsApp meldet monatlich 700 Millionen aktive Benutzer

WhatsApp Logo

Im Februar hatte Facebook den Messaging Dienst WhatsApp für rund 19 Milliarden Dollar übernommen.

Der Verkauf tat der Popularität des Dienstes keinerlei Abbruch.

Nun verkündet WhatsApp Gründer und CEO Jan Koum aktuelle Nutzerzahlen. Demnach verfügt WhatsApp über rund 700 Millionen aktive Benutzer welche pro Monat ungefähr 30 Milliarden Nachrichten verschicken.

Das sind fantastische Zahlen welche zeigen, dass WhatsApp in den letzten 4 Monaten rund 100 Millionen Benutzer dazugewinnen konnte.

 

Fehlt eigentlich nur noch die versprochene Telefoniefunktion sowie eine Web-Version von WhatsApp.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.