OnePlus One: Termine für Lollipop-Updates von CyanogenMod und OxygenOS bekannt gegeben

OnePlus-One-Unboxing

OnePlus hat einiges vor in den nächsten Wochen. Nachdem man sich mit CyanogenMod überworfen hatte wurde mit OxygenOS ein eigenes, auf Android 5 basierendes OS angekündigt.

Nun gab OnePlus im Forum bekannt, ab wann Besitzer eines OnePlus One mit den neuen Versionen rechnen können. Demnach wird das neue OxygenOS am 27. März zum Download bereit gestellt.

CyanogenMod 12 wird als OTA (Over The Air) Update ab dem 30. März verteilt werden. Im Gegensatz zu CyanogenMod muss OxygenOS neu installiert werden, wobei alle Daten auf dem OnePlus One gelöscht werden.

In Zukunft können dann Updates natürlich auch via OTA eingespielt werden, aber um von CyanogenMod zu OxygenOS zu wechseln ist eine Neuinstallation nötig.

Ich freue mich auf die neuen Versionen für das coole OnePlus One Smartphone. Vor allem bin ich auf OxygenOS gespannt über welches bisher noch recht wenig bekannt ist.

[adrotate banner=“4″]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.