Things To Do App bekommt Cloud Sync

Things ist eine bekannte und hervorragende GTD (GettingThingsDone) App welche bisher ein grosses Manko hatte: Sie war eine Insellösung ohne die Möglichkeit die anstehenden Aufgaben zwischen der iOS und der Mac App zu synchronisieren.

Nun gab Hersteller CultureCode bekannt, ab sofort seinen Cloud Sync als Public Beta zu starten:

We’ve had incredible feedback from our users, telling us that Things Cloud is proving to be both fast and stable. Some of our users have adopted the beta entirely and created exceptionally large databases. In the coming weeks we are going to work out some kinks and performance bottlenecks related to such large databases. This is an important final step towards enabling the import of existing data. Once the import feature is ready, we’ll post another update.

Um Things mit CloudSync zu testen kann entweder die Mac Beta App geladen, oder aber in der aktuellen iOS Version in den Einstellungen durch schütteln des Gerätes die Cloud Beta Funktion aktiviert werden.

Durch Cloud Sync wird die App richtig wertvoll und kann endlich zu Wunderlist und Co. aufschliessen. (via)

 

Things
Things
Entwickler: Cultured Code GmbH & Co. KG
Preis: 54,99 €

[ad#Google_Adsense_Posts]

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.