Google I/O: Spezifikationen des Nexus Tablet aufgetaucht

Am Mittwoch beginnt in San Francisco die Google I/O. Dort wird fast sicher ein eigenes Nexus Tablet präsentiert, hergestellt von Asus.

Nun hat Gizmodo Australien erste Spezifikationen des Google-eigenen Tablets veröffentlicht:

  • 7 Zoll 1280×800 IPS Display
  • Android 4.1 Jelly Bean
  • 1.3GHz Nvidia Tegra 3 Quad-Core Chipsatz
  • 1GB RAM
  • 8GB / 16GB Flash Speicher
  • 1.2MP Frontkamera
  • 8 Std. Akkulaufzeit
  • Wi-Fi a/b/g/n
  • NFC

Das ganze soll zu einem Preis ab 199$ zu kaufen sein. Ich würde das Teil sofort bestellen, schon nur um endlich ein Android Tablet bei mir im Gadget Park zu haben welches jeweils die aktuellste Android Version drauf hat.

Wenn ich daran denke, dass mein Samsung Galaxy Tab 7.7 seit 7 Monaten bei mir rumliegt und immer noch kein Android 4 bekommen hat, könnte ich heulen. Kein Wunder kauft niemand Android Tablets, mal schauen obs Google nun besser macht.

[ad#Google_Adsense_Media]

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. recht hast du 😉 Ich würde es mir auch sofort in meine gadget reihe einreihen. Aber mein xoom hat mich gelehrt, dass android zwar ein super OS und immer am Zahn der Zeit ist – man aber davon nichts hat, weil die Hersteller zu lange brauchen um Updates auszurollen. Wenn google das in den griff bekommt, würde ich mich sogar wieder für ein Android Tablet entscheiden. Aber das Xoom war auch ein Google Experience Device und wurde nur halbherzig betreut (siehe update politik)…

  2. Pingback: Samsung Galaxy Tablets erhalten Android 4 ICS ab Juli » JCFRICKs Tech Blog

  3. Pingback: Google I/O: Livestream der Veranstaltung » JCFRICKs Tech Blog

Kommentar verfassen