Apple führt 2 Wege Authentifizierung bei iCloud und der Apple ID ein

Apple Two Step SecurityVon erfolgreichen Hacks war die letzte Zeit immer wieder die Rede.

Neben einem guten Passwort hilft hier vor allem die 2 Wege Authentifizierung. Dabei gebt ihr ganz normal euer Passwort ein und zusätzlich einen Code welchen ihr bei der Anmeldung auf euer Smartphone geschickt bekommt.

Apple führt dieses System nun beim Zugriff auf die iCloud und die Apple ID ein. Damit folgt Apple anderen grossen Internetdiensten wie Dropbox, Facebook und Google welche das schon länger anbieten.

Leider lässt sich die zusätzliche Sicherheit erst in den USA, Canada und anderen englischsprachigen Regionen aktivieren. Wir in Deutschland und der Schweiz bleiben noch aussen vor.

Wer aber zum Beispiel einen US iTunes Account hat, kann die 2 Step Verification in den Einstellungen der Apple ID aktivieren.

Ich gehe aber stark davon aus, dass in Kürze auch hier die 2 Wege Authentifizierung eingeführt wird. (via 9to5mac)

[ad#Google]

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Apple führt Zwei-Faktor-Authentifizierung auch bei uns ein » JCFRICKs Tech Blog

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.