Facebook erhält auch neues Timeline Design

Neue Facebook Chronik 2013Facebook renoviert gerade mächtig sein Erscheinungsbild.

Nachdem vor 2 Wochen der neue Newsfeed vorgestellt wurde, ist nun die Chronik dran. Das Bild oben zeigt schon ganz gut was alles geändert wird.

Wie schon beim Refresh des Newsfeeds wird auch die Chronik aufgeräumt und entrümpelt:

Mit diesem Update vereinfacht Facebook die Darstellung von Inhalten auf der Chronik:

– Das Layout der Chronik wird übersichtlicher: Beiträge werden auf der rechten Seite angezeigt, während die aktuellen Aktivitäten, wie Musik-, Foto- und andere App-Aktivitäten, links zu finden sein werden.
– Ein Ort für Apps: Mit dem Update werden Apps deutlicher herausgestellt, indem neue „Abschnitte“ (sections) auf der linken Seite der Chronik und auf der „Info“-Seite eingeführt werden. Diese Abschnitte geben den Nutzern die Möglichkeit, Inhalte aus Apps, wie zum Beispiel Pinterest, Quora, Instagram, Etsy, Fab und Foursquare, direkt in die Chronik zu integrieren. Die Nutzer können außerdem Geschichten aus Film-, TV-, Musik-, Bücher- und Fitness-Apps in diese Abschnitte einfügen. Dies ist ein einfacher Weg, um App-Beiträge auf den Profilen zu sortieren und Inhalte unkompliziert über Desktop oder mobile Geräte einzufügen.
– Einfachere Möglichkeiten für Entwickler: Das neue Open Graph-Tool vereinfacht den Setup-Prozess für die Entwickler, da häufig verwendete Aktionen nicht mehr konfiguriert werden müssen. Zusätzlich können Entwickler eine Vorschau für die Neuigkeiten sehen und unkompliziert Abschnitte erstellen. Gleichzeitig wurden einige Verbesserungen an der Open Graph-Dokumentation vorgenommen.

Das neue Design wird innerhalb der nächsten Wochen aktiviert werden. Einige Leute haben’s wohl schon bekommen aber ich würd mich mal auf Anfang April einstellen. (via Facebook, Allfacebook.de)

[ad#Google]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.