Sony Xperia Z2 ab nächster Woche in der Schweiz erhältlich

Sony-Xperia-Z2

Das am Mobile World Congress in Barcelona vorgestellte Sony Xperia Z2 ist ab nächster Woche in der Schweiz erhältlich. Endlich kann ich da nur sagen, die Wartezeit seit Ende Februar war doch recht lang. Während Samsung und HTC ihre Flaggschiffe schon vorgestellt haben kommt nun auch Sony’s Power-Smartphone zu uns.

Ich werde das Xperia Z2 diese Woche erhalten und ausführlich testen sowie mit dem HTC One M8 und dem Samsung Galaxy S5 vergleichen.

Das neue Flaggschiff von Sony besticht mit einer Top Ausstattung im bekannten Sony Design:

•    Weltweit beste Kamera mit 4K-Videofunktion in einem wasserdichten Smartphone – vereint durch die bewährten Kameratechnologien von Sony
•    Videoaufnahmen in 4K-Auflösung mit SteadyShot™, ergänzt durch die neuen Kamera-Apps wie Timeshift-Video und dem neuen AR-Effekt 
•    Bestes visuelles Unterhaltungserlebnis auf dem 5,2” Full HD TRILUMINOS™ Display für Mobilgeräte mit Live-Colour-LED powered by X-Reality™ für Mobilgeräte
•    Perfektes Klangerlebnis dank der erstmals weltweit in einem Smartphone verbauten digitalen Geräuschminimierungstechnologi
•    Neuester 2,3 GHz Quad-Core Snapdragon 801 Prozessor von Qualcomm mit Krait-CPUs und 4G LTE, 3GB RAM und 3200 mAh Hochleistungsakku in einem 8,2 mm schmalen Smartphone

Zu den Besonderheiten des Xperia Z2 zählt die 4K fähige Kamera. Diese wurde durch verschiedene Apps und Funktionen gegenüber dem Vorgänger Z1 erweitert.

5_Xperia_Z2_Black_Camera

Neben den schon aus den Vorgängermodellen bekannten Apps wie Info-eye, Social live und Timeshift Burst verfügt das Xperia Z2 auch über einige neue Xperia Kamera-Apps für Fotos und Videos.
•    Timeshift-Video ermöglicht es ein Video mit hoher Bildrate aufzunehmen (120 fps) und in Zeitlupe abzuspielen. Dabei können auch nur einzelne Sequenzen des Clips mit geringerer Geschwindigkeit wiedergegeben werden – und das sogar bei Unterwasseraufnahmen.
•    Mit Kreativer Effekt können Fotos und Videos in Echtzeit mit verschiedensten Effekten wie Farben, Bildspuren, Spiegel- und Bewegungseffekten, künstlerisch bearbeitet werden.
•    Hintergrund-Unschärfe simuliert eine geringe Tiefenschärfe. Dabei werden zwei Fotos mit verschiedenen Fokuseinstellungen aufgenommen, die für professionelleren Eindruck einen verschwommenen Hintergrund erzeugen.
•    AR-Effekt ist ab sofort auch für Videoaufnahmen möglich. Die App versieht Fotos und Videos mit noch mehr Augmented-Reality-Animationen – einschliesslich Klangeffekten für Videos – und sorgt so für noch mehr Spass.
•    Vine4 ist die beste Möglichkeit, kurze, wunderschöne Videos auf einfache und unterhaltsame Weise für Freunde und Familie zu kreieren – und das alles vom Sucher der Kamera aus. Zudem können mit der entsprechenden Kamerataste auch Vine-Videos unter Wasser aufgenommen werden.

Für eine lange Leistungsdauer sorgt der 3200 mAh Akku. Zusätzlich kann dank des STAMINA-Modus von Sony Akkuleistung gespart werden – aktuell nicht verwendete Funktionen werden automatisch abgestellt, wenn das Display inaktiv ist. Sobald der Bildschirm über die Ein/Aus-Taste aktiviert wird, sind alle Funktionen wieder in Betrieb. 

Mit dem Xperia Z2 geniesst man unterwegs, egal ob im Flugzeug oder in Bus oder Bahn, Musik ohne störende Hintergrundgeräusche. Dank der digitalen Geräuschminimierungstechnologie und dem dynamische Klang des Xperia Z2 werden Umgebungsgeräusche um bis zu 98 % reduziert, wenn das im Packungsumfang enthaltene kompakte Headset mit Geräuschminimierung MDR NC31EM verwendet wird. 

14_Xperia_Z2_Water

Das Xperia Z2 ist ab nächster Woche für CHF 779,- (UVP) in weiss, schwarz und violett im schweizerischen Handel erhältlich, im Packungsumfang enthalten ist das Headset mit Geräuschminimierung MDR NC31EM im Wert von CHF 69,- (UVP).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.