Xbox One: Verkaufsstart in der Schweiz am 5. September – Ab 499 CHF

Xbox One Box Grün

Microsoft gab an der Spielmesse E3 bekannt, die Xbox One am 5. September in die Schweiz zu bringen.

Die Konsole ohne Kinect Kamera wird bei uns ab 499 CHF erhältlich sein. Für 599 CHF gibts die Kamera mit den eingebauten Mikrofonen dazu. Jede Xbox One wird mit 500 GB Speicherkapazität, einem Blu-ray Player und eingebautem Wi-Fi ausgerüstet sein und enthält zudem einen Xbox One Controller sowie eine 14-tägige Xbox Live Gold Probemitgliedschaft.

Zum Start in der Schweiz schreibt Microsoft in einer Medienmitteilung:

Das Xbox One Erlebnis in der Schweiz wird von grandiosen Blockbuster und dem besten Lineup begleitet – unter anderen von AAA-Titeln wie „Forza Horizon 2“  und „Halo: The Master Chief Collection“; ein Spiel, welches von der ersehnten und mit Spannung erwarteten  „Halo 5: Guardians“ Multiplayer-Beta begleitet wird.

Weitere Features, welche den Launch der Xbox One in der Schweiz begleiten:

  • Game DVR / Upload. Mit dem Game DVR können die besten Erlebnisse direkt eingefangen, aufgenommen und mit der Community geteilt werden. Mit dem Upload Studio können diese Clips einfach geschnitten und weiterverbreitet werden. Die letzten 30 Sekunden sind immer griffbereit und warten nur darauf mit Freunden über Xbox One geshared zu werden.
  • Apps. Mit Skype, speziell designed für Xbox One, können Video-Calls direkt am grossen TV in hochauflösender HD-Qualität geführt werden, oder noch besser – ganze Videokonferenzen können direkt über Xbox One am Fernseher zu Hause gehalten werden. Direkter Zugang zum Internet Explorer, One Drive und Xbox Music und Video im heimischen Wohnzimmer lässt das TV- und Spiele-Erlebnis nahtlos einander verfliessen. Zudem kann die Spieleerfahrung mit Apps wie Twitch, Machinima oder IGN noch mehr aufgewertet und ausgebaut werden.
  • Fernsehen auf der Xbox One. Egal ob Kabel-, Telco- oder Satelliten-Anschluss – in Zukunft können alle Programme über den „HDMI-Pass through“ über Xbox One auf dem heimischen Fernseher geschaut werden.
  • Updates auf Xbox Live. Xbox-Freunde werden ausserdem an den kürzlich ankündigten Updates von Xbox Live ihre Freude haben.  Jeder mit einer Xbox Konsole bekommt nun die Möglichkeit in den Genuss von allen Entertainment Angeboten zu kommen – alles ohne Xbox Live Gold Mitgliedschaft. Wie mit der Xbox 360 werden wir weiterhin dran bleiben, regelmässige Updates aufzusetzen um unseren Fans neue Features und Erfahrungen zu ermöglichen.

Spannende Aussichten. Zwar kann die Xbox One bei uns schon eine ganze Weile in der Läden gekauft werden, aber eben nicht offiziell. Dadurch funktionieren die ganzen TV Features der Xbox One nicht bei uns.

Warum sich Microsoft ein knappes Jahr Zeit liess seine Next-Gen Konsole auch bei uns in den Verkauf zu bringen wissen wohl nur die Götter in Redmond. (via Online PC)

[ad#Google]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.