OnePlus One: Vorbestellung ohne Invites ab Oktober möglich

OnePlus-One-Unboxing

Das OnePlus One hat hier im Blog schon einiges zu berichten gegeben.

Bisheriges Fazit: Hammer Gerät aber leider nur sehr schwierig zu bekommen. Die Möglichkeit das OnePlus One nur über Invites kaufen zu können hat viele potentielle Käufer verärgert und abgeschreckt.

Bei einem Reddit AMAA (Ask me about anything) haben sich zwei Mitarbeiter von OnePlus den Fragen der Community gestellt.

Dabei wurde bekannt gegeben, dass es ab Oktober möglich ein soll das OnePlus One ohne Invites vorzubestellen. Offenbar konnte die junge Firma die Produktionskapazitäten inzwischen genug stark hochfahren das es dann keine Invites mehr braucht um den Verkauf künstlich knapp zu halten.

Es wird aber erstmal nur möglich sein das OnePlus One vorzubestellen. Wann die dann reservierten Geräte auch geliefert werden ist noch unklar. Bei der Fragerunde wurde auch auf das Bambus Cover eingegangen, welches sich wegen Produktionsproblemen etwas verspätet.

Auch an einer Möglichkeit das OnePlus One mittels Stimme aufzuwecken (wie beim Motorola Moto X) arbeitet man offenbar.

Aber immerhin, der Wegfall der Invites ist ein wichtiger Schritt hin zum normalen Verkauf des Power Smartphones mit Cyanogen Mod drauf.

Seit ihr überhaupt noch interessiert am Flaggschiff-Killer aus China ? (via Androidnext)

[ad#Google]

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Logisch währe ich interessiert an einem Oneplus One… leider hats nach etlichen versuchen einen Invite zu bekommen immer noch nicht geklappt.. mal schauen ob ich im Oktober immer noch eins will 🙂

  2. Also ich kann nicht bestätigen, dass es so schwierig ist an einen Invite zu kommen. Ich habe mittlerweile zwei Inivtes erhalten, den zweiten sogar ohne an einem Contest teilzunehmen, genau wissen, warum ich den bekommen habe tue ich aber nicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.