Falcon Pro 3: Update der Twitter App bringt neue Funktionen und behebt Fehler

Falcon-Pro-V1.4.2

Der Entwickler der bekannten Twitter App Falcon Pro für Android hat ein Update veröffentlicht.

Falcon Pro 3 unterstützt nun Direct Messages mit bis zu 10`000 Zeichen. Daneben wurden einige Fehler behoben, allen voran Fehler rund um die Android Berechtigungen der App.

Auch wenn mir eine Twitter-App wie Tweetbot unter Android schmerzlich fehlt, ist Falcon Pro meiner Meinung nach der beste Twitter Client für diese Plattform. Er kostet zwar etwas, ist das Geld aber allemal wert.

Der Entwickler Joaquim Verges arbeitet seit August übrigens für Twitter im Core UI Team. Das lässt mich für die offizielle Twitter App hoffen, dass bald ein paar der schicken Designs von Falcon Pro dort Platz finden werden.

Weiterlesen →

Outlook und Spotify unterstützen jetzt 3D Touch

3D-Touch-Spotify-und-Outlook

Eine der coolsten neuen Funktionen der neuen iPhone 6S Modelle ist 3D Touch.

Immer mehr Apps unterstützen dieses Feature. Aktuell haben Outlook und Spotify ein Update bekommen welches 3D Touch mitbringt.

In Outlook könnt ihr nun ganz einfach eine E-Mail oder einen Termin erstellen sowie den Kalender öffnen. Spotify bringt euch den direkten Zugriff auf die letzten Songs und Playlists ohne die App selber öffnen zu müssen.

Beide Updates gibts im Apple App Store.

Spotify Music
Spotify Music
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos+

Apple veröffentlicht tvOS 9.1 – Remote App funktioniert wieder

Apple-TV-4-Boxed

Neben iOS 9.2 hat Apple heute auch ein Update für den neuen Apple TV veröffentlicht.

Release Notes gibt es zwar keine, 9to5mac schreibt aber, dass Siri nun auch Apple Music durchsuchen kann.

Für uns wichtiger ist, dass endlich die Remote App mit dem neuen Apple TV zusammen funktioniert. Damit wird es viel einfacher zum Beispiel Passwörter einzugeben.

Das Update könnt ihr laden indem ihr in den Einstellungen auf System geht und dort nach Softwareupdate sucht.

Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Apple

Apple veröffentlicht iOS 9.2

iOS-9.2-Update

Apple hat iOS 9.2 für das iPhone, iPad und den iPod Touch veröffentlicht.

Das Changelog ist diesmal sehr lang (siehe unten). Apple Music wurde wohl massiv verbessert. Es können nun zum Beispiel Playlists direkt aus Songs heraus erstellt werden.

iBooks bekommt 3D Touch Support und Safari sowie die Podcast Apps wurden von einigen Fehlern befreit.

Weiterlesen →

Dropbox stellt Mailbox und Carousel Apps ein

Mailbox for iPad

Mailbox ist App mit welcher ich seit rund 2 Jahren meine E-Mail manage.

Die App hilft eure Inbox zu leeren und machte es möglich E-Mails in einer Wiedervorlage gezeigt zu bekommen. 2013 wurde das Startup von Dropbox gekauft.

Nun gab Dropbox bekannt die Mailbox App und den Service dahinter am 26. Februar 2016 einzustellen.
Weiterlesen →

Warum der neue Apple TV unser Wohnzimmer erobert hat

Apple-TV-4-und-Siri-Remote

An meinem Samsung Flat TV steckt eine Sony Playstation 4, eine Xbox One von Microsoft und eine Mediabox von UPC Cablecom, welche ich praktisch nie benutze.

Einige Geräte rangeln also darum ihre Inhalte in unserem Wohnzimmer anzeigen zu dürfen. Der Apple TV 3 aus dem Jahre 2012 wurde vor 14 Tagen durch das aktualisierte Modell abgelöst.

Der neue Apple TV ist ein gutes Stück dicker und wurde von Apple komplett überarbeitet. Technisch basiert der Apple TV 4 auf dem A8 Chip aus dem letzten Jahr. Dieser verfügt über deutlich mehr Rechenleistung als der A5 welcher im Vorgängermodell zum Einsatz kam. 2GB RAM sorgen ebenfalls für mehr Geschwindigkeit.

Weiterlesen →

Apple bringt Kids das Programmieren bei: Hour of Code am 10. Dezember

Apple Computer Science Education Week

Vom 7. bis 13. Dezember findet die Informatikwoche „Computer Science Education Week“ statt. In dieser Woche findet weltweit Events statt um Jungendlichen die Informatik näher zu bringen.

Organisiert wird die „Computer Science Education Week“ von der Nonprofit Organisation Code.org. Anlässlich dieses Events öffnet Apple seine Türen um Kindern das Programmieren näher zu bringen. Am 10. Dezember werden Workshops in den Apple Retail Stores in Genf, Basel und Zürich veranstaltet und eine „Hour of Code“ abgehalten.

Wer mag kann seinen Nachwuchs bei Apple anmelden und die künftigen Geeks ab 6. Jahren erhalten dann eine einstündige, kostenlose Einführung ins Programmieren.

Sonos: Apple Music Unterstützung als öffentliche Beta ab 15.12.

Sonos-Apple-Music

Ich bin ein grosser Fan der Lautsprecher von Sonos.

In meinem Haus sind diese in den meisten Zimmern zu finden und sorgen für den perfekten Klang. Neben lokalem Audiomaterial lassen sich alle wichtigen Musik Streaming Dienste einbinden.

Ab 15.12. gehört auch Apple Music dazu. Dann startet Sonos eine öffentliche Beta um die Integration von Apple Music zu testen:

Weiterlesen →

Seite 20 von 430« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

Test MacBook Pro 15“ mit Touch Bar – Apple’s eigener Weg

Apple geht mit den neuen MacBooks mit Touch Bar einen eigenen Weg. Ob dieser Sinn macht, und wie sich die kleine OLED Leiste im Vergleich zu einem Touchscreen schlägt, kläre ich in diesem Testbericht.

Dazu habe ich von Apple ein MacBook Pro 15“ erhalten. Das von mir getestete Gerät hat folgende Spezifikationen:

Quadcore Intel Core i7 2.7 Ghz

16 GB LPDDR3 RAM mit 2133 MHz

512 GB SSD

Radeon Pro 455 mit 2 GB GDDR5 Speicher

Intel HD Grafik 530

Natürlich ist das MacBook Pro mit der neuen Touch Bar ausgestattet und um diese geht es in diesem Testbericht vor allem.

Weiterlesen →

Test MacBook Pro 13″ ohne Touchbar: Bye bye MacBook Air

macbookpro-2016-base-coffeeshop

In den letzten 3 Wochen war ich mit Apple’s neuem MacBook Pro unterwegs. Ich hatte das 13 Zoll Modell ohne Touch Bar dabei.

Das Modell mit Touch Bar habe ich ebenfalls bekommen und werde dieses und vor allem die neue Touch Bar in einem separaten Beitrag beschreiben. In diesem Test geht es jetzt um das neue Entry Level Modell. Ich bin vom „kleinen“ MacBook Pro absolut angetan und habe in den zurückliegenden Wochen keinen der viel diskutierten Adapter benötigt. Aber der Reihe nach:

Weiterlesen →

Apple AirPods kommen später auf den Markt

apple-airpods

Am iPhone 7 Event Anfang September hatte Apple seine kabellosen Kopfhörer AirPods vorgestellt. Diese sollten ursprünglich Ende Oktober auf den Markt kommen.

Daraus wird nun leider nichts. Apple brauche mehr Zeit die Kopfhörer fertig zu stellen sagte ein Sprecher gegenüber Techcrunch.

The early response to AirPods has been incredible. We don’t believe in shipping a product before it’s ready, and we need a little more time before AirPods are ready for our customers

Einen Termin wann die AirPods auf den Markt kommen gab Apple bisher nicht bekannt.

Test Apple Watch Series 2: Die Smartwatch wird erwachsen

iphone-7-plus-und-apple-watch-series-2

Als Apple seine erste Apple Watch vorstellte war ich sofort ein grosser Fan davon. Gleichzeitig war und bin ich der Meinung, dass eigentliche niemand eine Smartwatch wirklich braucht.

Mit der Apple Watch Series 2 behebt Apple einige der grössten Kritikpunkte der ersten Apple Watch. Ein schnellerer Prozessor, integriertes GPS, ein leuchstarker Bildschirm sowie Wasserdichtigkeit bis 50 Metern sollen die neue Apple Watch unabhängiger vom iPhone machen.

Warum der grösste Konkurrent der neuen Apple Watch von Apple selber kommt und was ich von der neuen Uhr halte lest ihr in diesem Testbericht:

Weiterlesen →

Apple iPhone 7 Plus im Test: Ein Blick in die Zukunft

iphone-7-plus-wasser-2

Ich war mit dem iPhone 6s Plus zufrieden letztes Jahr. So zufrieden, dass ich mir dieses Jahr erstmal nicht vorstellen konnte aufs neue iPhone 7 zu wechseln.

Inzwischen habe ich seit knapp 3 Wochen das iPhone 7 Plus und konnte damit einen Blick in die Zukunft von Apple’s Smartphone Plänen werfen. Warum mich dieser Blick überzeugt hat, und warum ich das iPhone 7 Plus nicht mehr hergebe lest ihr in diesem Testbericht.

Weiterlesen →

Testbericht iPhone SE: Modernste Technik im Retro Design

iPhone SE Back View

Seit der Markteinführung Anfang April habe ich das neue, kleine iPhone SE bei mir im Einsatz und es wird Zeit für einen Testbericht.

Ich gebe es an dieser Stelle zu: Bei der Vorstellung des iPhone 5S vor mehr als 2.5 Jahren wäre ich beinahe Apple untreu geworden. Ganz einfach weil ich grosse Smartphones mag und sich Apple mit diesen sehr lange Zeit liess. Mit dem iPhone 6 Plus und inzwischen dem iPhone 6s Plus (hier mein Testbericht) bin ich wieder versöhnt worden.

Bin also definitiv kein Fan von den kleinen Mini-Bildschirmen, als welche ich alles unter 4,7 Zoll Diagonale inzwischen bezeichne. Was soll also das iPhone SE bei mir ?

Warum mich das Mäusekino mit Top Technik trotzdem überzeugen konnte lest ihr hier:

Weiterlesen →