AOL Reader bringt endlich eigene iOS App

AOL-Reader-for-iOS

Als vor gut einem Jahr der Google Reader seinen Dienst einstellte, mussten Alternativen gesucht werden.

Ich selber bin wie viele von euch schlussendlich bei Feedly gelandet. AOL hatte schnell einen guten RSS Feed Dienst gebaut. Das klare Layout und auch die einfache Bedienung liessen Hoffnungen aufkommen.

Leider wurde der Dienst von meiner Lieblings-RSS-App Reeder nicht unterstützt. Heute nun hat AOL endlich eine eigene App in den App Store gebracht.

Weiterlesen →

Google Präsentationen für iOS veröffentlicht und Docs und Tabellen aktualisiert

Google-Presentations-for-iOS

Google hat eine eigene Präsentations-App für iOS vorgestellt. Diese kann auf dem iPhone oder iPad Präsentationen erstellen, anzeigen oder bearbeiten. Natürlich lassen sich auch Dateien im PowerPoint Format von Microsoft bearbeiten.

Google hat nun 3 Apps im App Store welche direkt Apple konkurrenzieren welches mit jedem neuen iPad seine Office Suite gratis abgibt. Google Docs, Tabellen und neu Präsentationen sind ebenfalls gratis erhältlich.

Weiterlesen →

Apple startet Batteriaustauschprogramm für das iPhone 5

iPhone 5 Schwarz vorne & hinten

Vor knapp 2 Jahren wurde das iPhone 5 vorgestellt.

Wer das Gefühl hat sein Akku halte immer weniger lange durch dem könnte Apple helfen. Die Kalifornier starten ein Batteriaustauschprogramm für bestimmte Modelle.

Von einem eventuellen Batterieproblem betroffen sein könnten iPhone 5 welche zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurden. Early Adopter welche gleich am Anfang zugeschlagen und ihr iPhone 5 noch im Einsatz haben könnten also betroffen sein.

Weiterlesen →

OnePlus One: 10.000 Invites werden verteilt

OnePlus-One-Summer-Shots-Invites

OnePlus, die Firma hinter dem Hammer Smartphone “One”, haut mal wieder zahlreiche Invites raus.

Zur Erinnerung: Das OnePlus One lässt sich momentan nur via Invite direkt bei OnePlus bestellen. Diese Codes werden immer wieder über Twitter verteilt oder in sogenannten Contests vergeben.

Aktuell läuft der Summer Shots Contest. Dabei könnt ihr Instagram Bilder posten oder dann via Facebook, Twitter und Google+ mitmachen um Punkte für die Verlosung zu sammeln.

Weiterlesen →

Swing Copters: Das neue Spiel des Flappy-Bird Machers ist da

Swing-Copters-on-iPhone-5

Erinnert ihr euch noch an Flappy Bird ? Dieses unmöglich schwere Spiel in 8Bit Optik ?

Das Spiel war ein mega Erfolg der dem Entwickler irgendwann über den Kopf wuchs. Nun ist der Entwickler mit einem neuen Game zurück.

Es nennt sich Swing Copters und funktioniert ähnlich wie der Vorgänger. Ihr steuert einen kleinen Wurm mit Propellermütze und weicht dabei Stahlträgern und anderen Hindernissen aus. Berührt ihr eines ist das Spiel zu Ende.

Weiterlesen →

Vine: Update für iOS lässt euch alte Videos einbinden

Vine-Update-for-iOS

Twitter hat ein Update für die iOS Version von Vine veröffentlicht.

Das Update macht es möglich auch bereits aufgenommene Videos in Vine zu bearbeiten und zu veröffentlichen. Ihr könnt also auf alle Videos in eurer Galerie zugreifen und diese nutzen. Dabei werden auch Slow Motion Videos vom iPhone 5S unterstützt.

Es wurde aber auch neue Kreativfunktionen hinzugefügt. Ihr könnt eure 8 Sekunden Videos nun schneller und einfacher bearbeiten, stumm schalten oder duplizieren. Ein Preview Button erleichtert euch die Vorschau vor der Veröffentlichung.

Weiterlesen →

Mailbox: Dropbox veröffentlicht Beta Mail-App für den Mac

Mailbox-Beta-for-Mac

Die App Mailbox kümmert sich seit einem knappen Jahr unter iOS und Android um meine verschiedenen Mailkonten.

Die Macher wurden inzwischen von Dropbox übernommen und konsequent weiter entwickelt. Nun gibt es eine erste Beta Version für den Mac. Mailbox unterstützt momentan folgende E-Mail Provider: Gmail, iCloud und Yahoo. Weitere sollen in Zukunft folgen.

Mailbox für den Mac kann hier heruntergeladen werden. Um die App freizuschalten müsst ihr euch für einen Betacoin registrieren. Dieser wurde mir nach ungefähr 2 Stunden zugeschickt.

Weiterlesen →

Neue OS X 10.10 Yosemite Wallpapers runterladen

OS-X-Yosemite-Beta

Mit der Developer Preview 6 von OS X Yosemite hat Apple heute auch neue Wallpapers mitgeliefert.

Das kommende Mac Betriebssystem ist nach dem Yosemite Nationalpark benannt. Aus diesem kommen auch die neuen Hintergründe für OS X. Klar das ihr diese auch ohne OS X 10.10 herunterladen könnt.

Die neuen Bilder zeigen alle den berühmten Half-Dome Berg und liegen in 4K Auflösung vor. Wer sich das ganze Paket in voller Grösse laden möchte kann das hier tun.

Weiterlesen →

Seite 1 von 35912345...102030...Letzte »

Apple startet Batteriaustauschprogramm für das iPhone 5

iPhone 5 Schwarz vorne & hinten

Vor knapp 2 Jahren wurde das iPhone 5 vorgestellt.

Wer das Gefühl hat sein Akku halte immer weniger lange durch dem könnte Apple helfen. Die Kalifornier starten ein Batteriaustauschprogramm für bestimmte Modelle.

Von einem eventuellen Batterieproblem betroffen sein könnten iPhone 5 welche zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurden. Early Adopter welche gleich am Anfang zugeschlagen und ihr iPhone 5 noch im Einsatz haben könnten also betroffen sein.

Weiterlesen →

Mailbox: Dropbox veröffentlicht Beta Mail-App für den Mac

Mailbox-Beta-for-Mac

Die App Mailbox kümmert sich seit einem knappen Jahr unter iOS und Android um meine verschiedenen Mailkonten.

Die Macher wurden inzwischen von Dropbox übernommen und konsequent weiter entwickelt. Nun gibt es eine erste Beta Version für den Mac. Mailbox unterstützt momentan folgende E-Mail Provider: Gmail, iCloud und Yahoo. Weitere sollen in Zukunft folgen.

Mailbox für den Mac kann hier heruntergeladen werden. Um die App freizuschalten müsst ihr euch für einen Betacoin registrieren. Dieser wurde mir nach ungefähr 2 Stunden zugeschickt.

Weiterlesen →

OnePlus One erhält Android 4.4.4 Cyanogen Mod Update

OnePlus One White

OnePlus hat damit begonnen das erste grosse Update für sein Flaggschiff-Smartphone zu verteilen.

Das OnePlus One bekommt ab sofort Android 4.4.4 in der Version von Cyanogen Mod. Vor ein paar Tagen hatte OnePlus schon Android 4.4.4 in der AOSP Version für das One vorgestellt.

Die Version mit Cyanogen Mod ist aber sicher interessanter, da dies einer der grossen Vorteile des OnePlus One ist, dass es direkt mit Cyanogen Mod ausgeliefert wird.

Das Update sollte bis Ende Woche per OTA (Over The Air) bei euch ankommen. Es bringt folgende Verbesserungen:

OnePlus-Android-4.4.4-CM-Version
Weiterlesen →

OnePlus One bei iFrick.ch im Test: Was wollt ihr wissen ?

OnePlus-One-Unboxing

Es ist das zurzeit meist-diskutierte Smartphone. Das OnePlus One aus China. Und es liegt frisch ausgepackt vor mir!

Der Smartphone Killer aus Fernost hätte alles was es braucht um Samsung, HTC und Co. das Fürchten zu lehren.

Top Hardware zusammen mit einem genialen Design und Android 4.4.2 Cyanogenmod 11S direkt drauf installiert. Leider ist das OnePlus One bisher aber praktisch nicht zu bekommen.

Auch ich habe einige Telefonate und E-Mails mit OnePlus hinter mir bis mit ein Gerät geschickt wurde. Notabene kein Testgerät, sonder eines welches ich direkt von OnePlus kaufen “durfte”. Leider habe ich aber dazu keine Invites bekommen bisher.

Weiterlesen →

Microsoft verteilt Lumia Cyan Update mit Windows Phone 8.1

Lumia Cyan Update

Microsoft hat damit begonnen für die Nokia Lumia Geräte mit Windows Phone 8 ein grosses Update zu verteilen.

Das Cyan Update bringt mit Windows Phone 8.1 jede Menge Neuerungen auf die Lumia Geräte. Das Nokia Lumia 520, 525, 620 und 720 erhalten zum Beisipiel als Zugabe noch die Here Drive+ App, welche offline Karten und Navigation bietet.

Die neuesten Windows Phone 8.1 Features umfassen:

Weiterlesen →

So aktiviert ihr den Dark Mode in OS X Yosemite

OS-X-Yosemite-Dark-Mode-on-MBP-Retina

OS X 10.10 Yosemite bringt einen neuen Dark Modus mit. Dieser dunkle Modus wurde an der Keynote der WWDC kurz vorgestellt.

Dabei wird die Menüleiste sowie das Dock dunkel eingefärbt. Das sieht dann so aus wie bei Apple’s Profis Programmen Final Cut Pro und Aperture.

Der Dark Mode kann in der aktuellen Developer Preview 2 noch nicht via Systemeinstellung aktiviert werden, aber ein kurzer Terminal Befehl macht’s möglich:

Weiterlesen →