Apple veröffentlich iOS 9.2.1

iOS-9.2.1-on-iPad-Pro

Apple hat ein kleines Update für iOS 9.2 veröffentlicht.

iOS 9.2.1 behebt einen Fehler mit MDM Paketen welche vor allem im Unternehmensumfeld eingesetzt werden. Daneben gibts die üblichen Sicherheitspatches.

iOS 9.2.1 kann direkt via OTA (OverTheAir) auf euer Gerät geladen werden. Auf meinem iPad Pro war das Update rund 44mb klein.

Visual Studio Code, der Schweizer Code Editor für Mac OS, Linux und Windows

…wo muss ich denn hier klicken? Oh, hier, hallo! Ich bin @TechPreacher (Manche sagen auch «Sascha») und bin Technischer Evangelist und Referent bei Microsoft. Ich bin auf iFrick.ch Gast-Autor und habe nicht vor, das für Werbesendungen auszunützen. Wenn ich aber eine spannende Technologie sehe oder interessante News habe, werde ich hier ab und zu darüber schreiben.

Heute berichte ich über ein neues Tool, das ich fast jeden Tag nutze, das aber noch nicht so bekannt ist: Visual Studio Code.

vscode

Weiterlesen →

Apple App Store: Rekorde über die Festtage


Apple’s App Store konnte über die vergangenen Feiertage neue Rekorde aufstellen.

Apple hat heute bekannt gegeben, dass Kunden auf der ganzen Welt die diesjährige Weihnachtszeit zum bisher erfolgsreichsten Zeitraum für den App Store gemacht haben und neue Rekorde in den Wochen rund um Weihnachten und Neujahr erzielt wurden.
Weiterlesen →

Microsoft Surface Book ab 5. Januar bei uns erhältlich


Good News für Fans schneller Notebooks.

Microsoft bringt sein Surface Book ab 5. Januar bei uns in den Verkauf. Das Surface Book ist ein schneller Laptop welcher auch als Tablet benutzt werden kann.

Im Gegensatz zum Surface Pro 4 liegt der Fokus aber klar auf dem Notebook, was schon die hervorragende Tastatur zeigt. Ab dem 5. Januar 2016 kann das Surface Book im Microsoft Online Store vorbestellt werden. Ab dem 18. Februar ist das Surface Book zudem bei ausgewählten Retailpartnern in der Schweiz erhältlich.
Weiterlesen →

Die Beatles ab heute beim Streaming Anbieter Deiner Wahl

Beatles-Streaming

Tolles Weihnachtsgeschenk für Fans der Beatles. Ab heute könnt ihr die Musik der Pilzköpfe aus Liverpool auch via Musik Streaming hören.

Das ist für eine Band welche überhaupt erst seit 2010 digital erhältlich ist eine Grosse Sache, bezw. für deren Fans. Im November 2010 kamen die  Beatles in den iTunes Music Store.

Ab heute könnt ihr euch die Klassiker bei Spotify, Apple Music, Deezer, Microsoft Groove und ein paar anderen Streaming Diensten anhören.

Wem die Beatles nichts sagen dem empfehle ich als Einstieg mal das Album aller Nummer 1 Hits. Auf Wikipedia werdet ihr darüber hinaus über die Geschichte der Band aufgeklärt. Viel Spass und schöne Weihnachten!

LG V10 Smartphone kommt im Januar 2016 bei uns auf den Markt

LG-V10

2015 war ein gutes Jahr für LG. Das LG G4 gilt gemeinhin als hervorragendes Smartphone, in meinen Augen ist es klar ein Highlight in diesem Smartphone-Jahr.

In Asien und den USA brachte LG mit dem V10 ein Flaggschiff heraus welches das G4 in mancher Hinsicht zu übertrumpfen vermochte.

Nun kommt das LG V10 auch bei uns auf den Markt. Ab Januar 2016 wird das V10 in der Schweiz und Österreich auf den Markt kommen.

Weiterlesen →

Falcon Pro 3: Update der Twitter App bringt neue Funktionen und behebt Fehler

Falcon-Pro-V1.4.2

Der Entwickler der bekannten Twitter App Falcon Pro für Android hat ein Update veröffentlicht.

Falcon Pro 3 unterstützt nun Direct Messages mit bis zu 10`000 Zeichen. Daneben wurden einige Fehler behoben, allen voran Fehler rund um die Android Berechtigungen der App.

Auch wenn mir eine Twitter-App wie Tweetbot unter Android schmerzlich fehlt, ist Falcon Pro meiner Meinung nach der beste Twitter Client für diese Plattform. Er kostet zwar etwas, ist das Geld aber allemal wert.

Der Entwickler Joaquim Verges arbeitet seit August übrigens für Twitter im Core UI Team. Das lässt mich für die offizielle Twitter App hoffen, dass bald ein paar der schicken Designs von Falcon Pro dort Platz finden werden.

Weiterlesen →

Seite 2 von 41312345...102030...Letzte »

Warum der neue Apple TV unser Wohnzimmer erobert hat

Apple-TV-4-und-Siri-Remote

An meinem Samsung Flat TV steckt eine Sony Playstation 4, eine Xbox One von Microsoft und eine Mediabox von UPC Cablecom, welche ich praktisch nie benutze.

Einige Geräte rangeln also darum ihre Inhalte in unserem Wohnzimmer anzeigen zu dürfen. Der Apple TV 3 aus dem Jahre 2012 wurde vor 14 Tagen durch das aktualisierte Modell abgelöst.

Der neue Apple TV ist ein gutes Stück dicker und wurde von Apple komplett überarbeitet. Technisch basiert der Apple TV 4 auf dem A8 Chip aus dem letzten Jahr. Dieser verfügt über deutlich mehr Rechenleistung als der A5 welcher im Vorgängermodell zum Einsatz kam. 2GB RAM sorgen ebenfalls für mehr Geschwindigkeit.

Weiterlesen →

Test Apple iPhone 6S (Plus): Ein perfekter Jahrgang zum Drücken

iPhone-6S-Plus-inkl-Box-3D-Touch

2015 ist ein „S-Jahr“. Das heisst Apple bringt dieses Jahr iPhone Modelle welche äusserlich unverändert daher kommen, im inneren aber ganz neu sind. Ich habe das iPhone 6S Plus seit rund zwei Wochen im Einsatz und ziehe hier mal ein erstes Fazit.

Diese S-Modelle gibt es seit dem iPhone 3GS im Jahre 2009. Zu unrecht gelten sie bei machen als weniger spannend und innovativ. Ich bin inzwischen der Meinung, dass in den S-Modellen jeweils die wichtigeren Innovationen stecken, als in den äusserlich erneuerten „normalen“ iPhone Modellen wie dem iPhone 4,5 oder 6.

In den „S-Jahren“ wurden so wichtige Dinge hinzugefügt wie Siri (2011 mit dem iPhone 4S) oder Touch ID (2013 mit dem iPhone 5S). Dieses Jahr kommt 3D Touch hinzu, und nach 14 Tagen mit dem iPhone 6S Plus bin ich überzeugt das wir hier eine kleine Revolution bei der Benutzeroberfläche erleben.

Aber fangen wir von vorne an:

Weiterlesen →

Test Apple Watch: Die perfekte Smartwatch für iPhone Nutzer

Apple-Watch-Space-Black

Seit knapp 6 Wochen trage ich nun die Apple Watch und da wird es Zeit für ein erstes Fazit.

Erst gerade habe ich behauptet, dass eigentlich niemand eine Smartwatch braucht, aber selber bin ich ein absoluter Fan dieser Gadgets.

Ich habe bisher wirklich beinahe jedes Modell ausprobiert. Von den Samsung Galaxy Gear Modellen, über alle erhältlichen Pebble Smartwatches bis hin zu Moto 360 und LG G Watch und LG G Watch R habe ich mir alles um den Arm geschnallt was greifbar war.

Dazu dutzende Fitness-Tracker welche mir jeweils beibringen wollten mich endlich mehr zu bewegen. Alle sind die wieder in der Schublade verschwunden, alle ausser der Apple Watch. Warum das so ist erfahrt ihr in diesem Testbericht.

Weiterlesen →

Apple Watch und Co.: Niemand braucht eine Smartwatch

Pebbel-Time-and-Apple-Watch

Aktuell wird viel über die angeblich schlechten Verkaufszahlen der Apple Watch diskutiert und spekuliert.

Apple Kritiker Sascha Pallenberg ist der Meinung das Ding sei ein Flop und auch US Tech Medien äussern sich ähnlich.

Offenbar sind die Verkaufszahlen der Apple Watch nicht so gut wie das die Zahlen vom iPad und iPhone in der Vergangenheit waren. Ist ja logisch, nur scheint das gerade niemandem aufzufallen warum das denn so ist.

Sascha argumentiert, dass dies an den Funktionen bez. am Design der Apple Watch liege. Das ist völliger Unsinn. Über Geschmack lässt sich natürlich streiten, aber als Schweizer kann ich sagen, dass mir die Apple Watch sehr gut gefällt, und wir haben gute Uhren schliesslich erfunden!

Völlig vergessen geht dabei ein grundsätzliches Problem aller Smartwatches: Niemand braucht so ein Ding !

Weiterlesen →

Test Apple MacBook Early 2015: Das kleine sexy Schwarze

MacBook-Early-2015-in-Hand

Vor ein paar Wochen stellte Apple das neue MacBook vor. Ich hatte Gelegenheit das kleine Ding zwei Wochen lang zu testen.

Als erstes fällt natürlich das geringe Gewicht auf, mehr als einmal habe ich in meinem Rucksack nachgeschaut ob das MacBook wirklich drin ist. Mit seinen rund 920 Gramm Gewicht liegt das neue MacBook genau zwischen dem iPad Air 2 und dem 13 Zoll MacBook Air.

Gleichzeitig ist das MacBook ein absoluter Handschmeichler. Es ist so dünn wie ein iPad, verspricht aber den Power eines ausgewachsenen Notebooks. Wie ich als PowerUser mit der flachen Flunder zurecht kam wollte ich im Dauereinsatz ausprobieren.

Weiterlesen →